Spenden und helfen

Leichte Sprache: Fortbildungen und Schulungen

Das Büro für Leichte Sprache der Lebenshilfe Bremen bietet Fortbildungen und Schulungen an.
Hier finden Sie die Termine der Seminare. Alle Veranstaltungen finden in der Geschäftsstelle der Lebenshilfe Bremen, Waller Heerstraße 55 statt.

Für Einzelheiten und weitere Informationen wenden Sie sich an:
Christian Glade, Tel. 387 77 84, E-Mail:



___________________________________________________________________________________________________________

Einführung in die Leichte Sprache

Zweitägige Seminare:

  • Dienstag, 2. Mai und Mittwoch, 3. Mai 2017, jeweils 9:00-16:00 Uhr
  • Dienstag, 22. August und Mittwoch, 23. August 2017, jeweils 9:00-16:00 Uhr

 

___________________________________________________________________________________________________________

Zertifikatsreihe Leichte Sprache

Die Zertifikatsreihe „Leichte Sprache“ bietet eine umfassende Qualifizierung mit Praxisbezug in vier Modulen. Die Fortbildung richtet sich an alle, die nach dem Konzept der Leichten Sprache professionell arbeiten wollen. Die Module finden jeweils von Donnerstag bis Samstag statt.

Zertifikatsreihe mit Beginn im Mai 2017:

  • Modul 1: Donnerstag 4. Mai bis Samstag, 6. Mai 2017
  • Modul 2: Donnerstag, 29. Juni bis Samstag, 1. Juli 2017
  • Modul 3: Donnerstag, 13. Juli bis Samstag, 15. Juli 2017
  • Modul 4: Donnerstag, 3. August bis Samstag, 5. August 2017

Zertifikatsreihe mit Beginn im August 2017:

  • Modul 1: Donnerstag 31. August bis Samstag, 2. September 2017
  • Modul 2: Donnerstag, 14. September bis Samstag, 16. September 2017
  • Modul 3: Donnerstag, 12. Oktober bis Samstag, 14. Oktober 2017
  • Modul 4: Donnerstag, 9. November bis Samstag, 11. November 2017

 

___________________________________________________________________________________________________________

Prüferschulung

Texte in Leichter Sprache müssen von Menschen mit Behinderung auf Verständlichkeit geprüft werden. Nur geprüfte Texte dürfen als Leichte Sprache-Texte gekennzeichnet werden. Im Kurs geht es um die Arbeit als Prüfer, Regeln für das Prüfen und wie Prüfer und Übersetzer zusammen arbeiten.

Dreitägige Schulung für Menschen mit geistiger Behinderung:

  • Dienstag, 20. Juni 2017, 9:00-16:00 Uhr
    Mittwoch, 21. Juni 2017, 9:00-16:00 Uhr
    Donnerstag, 22. Juni 2017, 9:00-13:00 Uhr

___________________________________________________________________________________________________________

Workshop für Fortgeschrittene

Zweitägiger Workshop für Menschen mit Erfahrung im Übersetzen von Texten in Leichter Sprache:

  • Dienstag, 17. Oktober und Mittwoch, 18. Oktober 2017, jeweils 9:00-16:00 Uhr

 

___________________________________________________________________________________________________________