Spenden und helfen

Weser-Kinder - neue Krippe in Gröpelingen

Blau wie das Wasser, grün wie die Wiese auf dem Deich - diese Farben prägen die Gestaltung der neuen Kinderräume, die in Gröpelingen entstehen. Im Winter 2017/2018 sollen die „Weser-Kinder“ in der Bersestraße einziehen können. Dort baut die Lebenshilfe Bremen momentan das Haus „Bunte Berse“.

Im Erdgeschoss entstehen Räume für eine neue Krippe und Spielkeisgruppen. Die großzügigen Räume mit Außenbereich bieten Platz für insgesamt 40 Kinder. Geplant ist die Krippe für acht Kinder mit und ohne Beeinträchtigung ab 12 Monaten. Sie werden an fünf Tagen in der Woche von 8 bis 14 Uhr betreut. Es wird Spiel-, Sprach- und Bewegungsangebote geben. Die "Weser-Kinder" können kreativ werden und sich musikalisch ausleben.

Die neue Krippe startet voraussichtlich Anfang 2018. Sie können Ihr Kind jetzt schon anmelden. Eltern, die sich für einen Platz interessieren, wenden sich an Verena Löw,  Leiterin der Spielkreise:  Tel. 222 12 16, mobil 0178 3980 254, E-Mail