Spenden und helfen

Familienunterstützende Dienste

Familien, in denen ein Mensch mit Behinderung lebt, benötigen im Alltag Unterstützung und Hilfe. Die Familienunterstützenden Dienste entlasten Familien bei der Betreuung und Pflege ihrer Angehörigen.

Das Angebot kann regelmäßig oder einmalig, stundenweise und zu jeder Tageszeit organisiert werden, so wie die Familie es sich wünscht. Wir begleiten zu Freizeitaktivitäten oder organisieren eine Betreuung zu Hause. So schaffen wir Freiräume für die pflegenden Angehörigen.
Menschen mit Behinderung können durch die Begleitung vielfältige Erfahrungen machen. Ob zum Sportverein, gemütlich zu Hause oder unterwegs in der Stadt - Sie entscheiden, wofür Sie eine Begleitung wünschen.
Die Kosten für die Begleitung können zum Teil von der Pflegekasse übernommen werden. Wir sind gern bei der Antragsstellung behilflich.
Unter bestimmten Voraussetzungen kann das Angebot auch von Menschen in Anspruch genommen werden, die in einer Wohneinrichtung leben. Bitte fragen Sie uns.