Spenden und helfen

Wohnen kann man lernen

Wer in einer eigenen Wohnung lebt,
muss sich um viele Sachen allein kümmern.

Im Wohn-Training kann man lernen,
was man zum Leben in der eigenen Wohnung braucht.

Das Wohn-Training gibt es in Vegesack.
Man kann das Wohn-Training auch
in der eigenen Wohnung machen.

2014 haben wir einen Bericht gemacht,
wie es im Wohn-Training ist.
Der Bericht steht in der in puncto Lebenshilfe.
Sie können den Bericht hier lesen.

Wenn Sie Wohn-Training machen wollen:
Kommen Sie zur Wohn-Beratung bei der Lebenshilfe
zu Lena Rolfes Timmreck, Telefon 0421 - 387 77 15, E-Mail: