Spenden und helfen

Oster-Geschichte in Leichter Sprache

Die Lebenshilfe Bremen hat die Oster-Geschichte in Leichter Sprache herausgebracht. Kurze Sätze, einfache Worte und schöne Bilder machen die Geschichte gut verständlich für alle.
Die Oster-Geschichte entstand in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Theologie und Seelsorge der Bundesvereinigung Lebenshilfe. Sie ist ökumenisch abgestimmt.
Das Büro für Leichte Sprache der Lebenshilfe Bremen hat die Oster-Geschichte in Leichte Sprache übertragen. Testleser waren Menschen mit Beeinträchtigung. Die Bilder zur Geschichte entwarf Stefan Albers, Atelier Fleetinsel.

Das Buch hat 48 Seiten. Es gibt viele Bilder. Zum Buch gehört eine CD mit Gebärden-Video und Hör-Buch. Sie können das Buch im Buchhandel und bei der Lebenshilfe Bremen kaufen. Das Buch kostet 17 Euro. Dazu kommen Versandkosten.
Die ISBN-Nummer ist 97 83 98 16 41 80 6.

Sie können die Oster-Geschichte per E-Mail bestellen: