Spenden und helfen

Urlaub und Ferien mit Lebenshilfe Tours

In den Ferien viel erleben? Im Urlaub die Welt kennen lernen? Da sind Sie bei uns richtig!
Lebenshilfe Tours Bremen bietet Fahrten für alle Menschen mit Behinderung.
Ob Mallorca oder lieber Nordsee -
Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung finden hier ihr Traumziel.

Der neue Katalog für 2018 erscheint vermutlich am 18. Dezember. Sie können ihn dann hier herunterladen. Wir schicken Ihnen den Katalog auch  gerne zu. Bitte wenden Sie sich an

Andere Menschen kennen lernen, gemeinsam etwas erleben, Erholung in schöner Umgebung, neue Erfahrungen sammeln - das ist Urlaub pur.

Für Kinder und Jugendliche mit Hilfebedarf, die das Alleinreisen einmal probieren möchten, werden kurze Wochenendfahrten angeboten. Einige Tage ohne Familie freut dabei nicht nur die Kinder. Auch für die Eltern bietet ein kinderfreies Wochenende einen hohen Erholungswert.

Die Touren für Erwachsene führen zu beliebten Reisezielen im Inland und ins europäische Ausland. Die Tourdauer beträgt zwischen 3 und 15 Tagen. Es gibt Fahrten mit dem Bus und mit dem Flugzeug. Auch wer alleine reisen will, ist bei Lebensilfe Tours richtig.
Kinder- und Jugendfahrten finden in den Ferien oder am Wochenende statt und führen innerhalb Deutschlands an die unterschiedlichsten Orte.

______________________________________________________________________________________________________

TourbegleiterInnen gesucht!
Sie möchten reisen und dabei Erwachsene, Jugendliche oder Kinder auf den Fahrten unterstützen? Neben den erfahrenen TourleiterInnen suchen wir ständig ”Gernreisende”, die Lust haben, Fahrten für Menschen mit Behinderungen zu begleiten. Weitere Infos finden Sie hier.

______________________________________________________________________________________________________

 

Lebenshilfe Tours - unter diesem Namen arbeiten verschiedene Anbieter der Lebenshilfe in Deutschland eng zusammen. Durch unsere Partner können wir Ihnen neben den eigenen Angeboten eine Vielzahl von Touren weltweit anbieten. Fragen Sie bei uns nach oder informieren Sie sich unter www.lebenshilfe-tours.de