Spenden und helfen

Special Olympics

Special Olympics sind Sport-Wettkämpfe für Menschen mit geistiger Behinderung.
Es gibt Landes-Spiele in den verschiedenen Bundes-Ländern.
Alle zwei Jahre finden Nationale Sommer-Spiele statt.
2010 waren die Nationalen Spiele in Bremen,
2012 in München, 2014 in Düsseldorf, 2016 in Hannover.

In diesem Jahr waren die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung vom 14. bis 18. Mai in Kiel. 18 Sportlerinnen und Sportler der Lebenshilfe Bremen waren dabei.
Ihre Sport-Arten waren Boccia, Rad-Rennen und Tisch-Tennis.

Alle Lebenshilfe-SportlerInnen hatten Erfolg:
Sie gewannen Gold, Silber und Bronze. Auch viele vierte Plätze nahmen sie ein.

Die Lebenshilfe gratuliert allen Sportlerinnen und Sportlern!