Geschichten in Leichter Sprache – Das zweite Buch

ISBN: 978-3-9816418-5-1 » 100 Seiten » 12,80 Euro zzgl. Versand » Link externe Website bestellen

Das Büro für Leichte Sprache beendet das von Aktion Mensch geförderte Projekt „Kurze Geschichten in Leichter Sprache“ mit etwas ganz Besonderem: Mit dem spannenden Krimi „Der Fall im Treppenhaus“ liegt erstmals eine Fortsetzungsgeschichte in Leichter Sprache vor. Jede der drei Geschichten hat ihren eigenen Spannungsbogen und Abschluss, im Zusammenspiel aller drei Teile entwickelt sich die komplette Handlung. Im Mittelpunkt stehen die beiden Hauptfiguren Rita und Erik. Die drei Teile sind “Der seltsame Nachbar”, “Lügen und Betrügen”, “In großer Gefahr”.

Scroll to Top