Suche
Close this search box.

Klicken Sie auf den Button, um die Funktion von ReadSpeaker zu laden. ReadSpeaker-Datenschutzerklärung

Funktion laden

Einfach, lecker und gesund essen - das kann ich!

Das Thema gesunde Ernährung stand im Mittelpunkt des Projekts „Einfach, lecker und gesund essen – das kann ich! (ELGE)“, das von November 2019 bis März 2023 im Fachbereich Wohnen der Lebenshilfe Bremen durchgeführt wurde.

ELGE Logo

Das Projekt wurde nach §20a SGB V als Leistung zur Gesundheitsförderung und Prävention in Lebenswelten durch die gesetzlichen Krankenkassen im Land Bremen gefördert und vom Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie (BIPS) wissenschaftlich begleitet.

Ziel war es, den Menschen in den Wohnangeboten der Lebenshilfe Bremen einen besseren Zugang zu gesunder Ernährung zu ermöglichen und ihre Kompetenzen für eine gesunde Ernährung zu erweitern. Ansatzpunkte waren dabei der Einsatz von Multiplikator*innen und die Partizipation der Bewohner*innen bei der Planung und Gestaltung des Projekts.

ELGE01

Im Rahmen des ELGE-Projekts wurden folgende Maßnahmen umgesetzt:

  • Durchführung einer Ist-Analyse in allen Wohneinrichtungen
  • Multiplikatoren-Schulungen für Mitarbeitende aus den Wohneinrichtungen durch eine qualifizierte Ernährungsberaterin des BIPS
  • Unterstützung der Mitarbeitenden bei der Entwicklung passgenauer Maßnahmen, die sich am Alltag und an der Lebenswelt der Bewohner*innen orientieren
  • Entwicklung von Materialien, Handreichungen und gesunden Rezepten in Leichter Sprache für Mitarbeitende und Bewohner*innen
  • Durchführung von Kochangeboten für Bewohner*innen
  • Entwicklung eines Lebenshilfe-Kochbuchs
DSC04887

Zum Abschluss des ELGE-Projekts wurde ein Ernährungsstandard für den Fachbereich Wohnen der Lebenshilfe Bremen entwickelt, der sich an die Betreuungs- und Hauswirtschaftskräfte richtet. Er orientiert sich an den Inhalten der Multiplikator*innen-Schulungen und bezieht dabei die praktischen Erfahrungen aus der Projektarbeit mit ein. Der Ernährungsstandard bündelt die Projektergebnisse und soll als Leitfaden für Mitarbeitende dazu beitragen, das Thema gesunde Ernährung nach Projektende langfristig im Fachbereich Wohnen zu verstetigen.

Kontakt

Lebenshilfe Bremen
Waller Heerstraße 55
28217 Bremen

Ihre Ansprechpartnerin:​

Iris Bunzendahl
Projektleitung

Tel. 0421 387 77-326
E-Mail 

Downloads
Rezepte in Leichter Sprache
Nach oben scrollen

Leichte Sprache

Bewerbungsformular

Hier haben Sie die Möglichkeit sich direkt bei uns zu bewerben. Nutzen Sie dazu dieses Formular.

Natürlich können Sie auch weiterhin per Post oder Mail mit uns in Kontakt treten – ganz wie es Ihnen am liebsten ist. Die Kontaktdaten zur klassischen Bewerbung finden Sie am Ende jeder Ausschreibung.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Wir verwenden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzhinweise.